Kanada - Jasper National Park

Der 1907 eröffnete Park ist der nördlichste gelegene und mit 10.878 km2 der größte Park der Rockies, er übertrifft somit noch den Banff Nationalpark. Im Winter ist es in Jasper etwas ruhiger als in Banff. Touristisches Zentrum und guter Ausgangspunkt für Tagestouren ist das Städtchen Jasper, das 362 km westlich von Edmonton liegt und 4.643 Einwohner hat. Jasper ist einer der wenigen Orte in Südwest Kanada, der aufgrund seiner hervorragenden Via-Rail Anbindung auch ausgezeichnet ohne Mietwagen erreicht werden kann. Einmal vor Ort, benötigen Wanderer auch keinen Wagen, um auf die Trails zu gelangen. Auf dem Connaught Drive, der Hauptstraße Jaspers, gibt es alles, was der Mensch so braucht. Hotels in jeder Preisklasse können Sie bei uns buchen. Ohne ein Bad in einer Thermalquelle würde Ihrem Aufenthalt etwas fehlen. Die Miette Hot Springs sind die heißesten Quelle der Rockies, ein Bad ohne Abkühlung ist kaum möglich. Übrigens: Von Januar bis Februar findet hier das "Jasper in January-Festival" statt. Welche Highlight die Besucher täglich erwarten, kann man auf folgender Seite Nachlesen: www.jaspercanadianrockies.com/u/calendar